RSS

IMPRO-MUSICAL am 25.11.

Strahlende Gesichter, Glitzer und imposante Hüftschwünge! Das Improvisationstheater „Schoko mit Gurke“ präsentiert ein improvisiertes Musical. Beim Improvisationstheater entsteht jede Geschichte aus dem Moment und mit der Hilfe eurer Vorgaben. Zum ersten und einzigen Mal werden wir mit eurer Unterstützung eine unvergessliche Geschichte mit einem ebenso improvisierten Soundtrack auf die Bühne bringen.

2018-11-25 - Musical - Web

Wird der Schuster Mario seine Angst vor dem Tanzen überwinden und seinen fiesen Widersacher besiegen, damit er endlich die Liebe seines Lebens heiraten kann? Wird Ariane – Sachbearbeiterin bei einer gesetzlichen Krankenkasse – ihr kafkaeskes Leben hinter sich lassen und die Insel Rügen in einem Ruderboot erreichen? Holt Thorsten seine Vergangenheit als Handlanger der Mafia ein oder wird er im Duell mit dem Paten schneller ziehen?

Diese und ähnliche Geschichten könnten euch an diesem Abend erwarten, ebenso wie Drama, Herz und eine gesunde Portion Humor.

Zur Facebook-Veranstaltung geht es hier.

Advertisements
 
 

We. Are. Back.

Come to our show. Resistence is futile.

3.11.2018.

19 Uhr.

Lernwerkstatt (Franckesche Stiftungen, Haus 31).

 

Und, by the way: Du wolltest dich noch für den Improtheaterkurs an der Uni anmelden. Es gibt noch 4 Plätze.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 24/10/2018 in Auftritte

 

Sportliche Instagurken

***NEWS*** Schoko mit Gurke jetzt auch auf Instagram *** Anmeldung für den Theatersportkurs ab sofort möglich! *** Die offene Probe startet wieder ***NEWS***

View this post on Instagram

Du wolltest schon immer das Improspielen selbst ausprobieren? Du hast dir für dieses Jahr eigentlich vorgenommen, endlich wieder Sport zu machen, aber … ? In beiden Fällen und in allen (ja, wirklich allen) weiteren Lebenslagen sei dir der Theatersportkurs an der Uni Halle ans Herz gelegt. Ihre Herzen in das Anleiten dieses furiosen Improspielspektakels legen für dich: Tija und Gunnar von Schoko mit Gurke. Der Kurs ist immer am Donnerstag, 14-16 Uhr im Spiegelsaal des Volksparks und beginnt am 22.10. Wichtig: Ihr müsst euch anmelden! Das geht hier: https://goo.gl/tsgwkg. Es können sich alle Menschen anmelden, die einen Studiausweis der MLU/Burg/HS Merseburg ihr eigen nennen, oder für eine dieser Unis arbeiten. Die Anmeldung ist ab dem 17.10. um 19 Uhr offen, es gilt das Windhund-Prinzip. Wuff. Außerdem könnt ihr euch jetzt für unsere offene Probe anmelden via offene-probe@gmx.de. Mehr Informationen findet ihr auf unserer Homepage (https://schokomitgurke.wordpress.com/). #impro #improv #schokomitgurke

A post shared by Improtheater Schoko mit Gurke (@schokomitgurke) on

 

Sport frei!

Du wolltest schon immer das Improspielen selbst ausprobieren? Du hast dir für dieses Jahr eigentlich vorgenommen, endlich wieder Sport zu machen, aber … ?

In beiden Fällen und in allen (ja, wirklich allen) weiteren Lebenslagen sei dir der Theatersportkurs an der Uni Halle ans Herz gelegt. Ihre Herzen in das Anleiten dieses furiosen Improspielspektakels legen für dich: Tija und Gunnar von Schoko mit Gurke.

Der Kurs ist immer am Donnerstag, 14-16 Uhr im Spiegelsaal des Volksparks und beginnt am 22.10.

Wichtig: Ihr müsst euch anmelden! Das geht hier. Es können sich alle Menschen anmelden, die einen Studiausweis der MLU/Burg/HS Merseburg ihr eigen nennen, oder für eine dieser Unis arbeiten. Die Anmeldung ist ab dem 17.10. um 19 Uhr offen, es gilt das Windhund-Prinzip. Wuff.

IMG_9144

 

Offene Probe chillt am Strand

referenzen

Ab sofort geht auch unsere gemeinsame offene Probe mit Strumpf ist Trumpf in den wohlverdienten Urlaub und lässt die Improseele baumeln. Was sie da wohl macht?

Im Oktober wird die offene Probe wieder für alle Interessierten… nun, ähm… „offen“ sein. Wenn ihr als erste wissen wollt, wann genau es weitergeht, könnt ihr euch in unseren Mailverteiler eintragen. Schreibt einfach an „offene-probe[ät]gmx[punkt]de“  und ihr seid dabei. Danach aber bitte schnell in die Strandmatte, damit ihr im Oktober wieder fit seid! 😀

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 16/07/2018 in Proben

 

Wir verabschieden uns in die Sommerpause.

Wir bedanken uns bei euch, unserem Publikum, für eine tolle Spielzeit! Wir hatten mehr Premieren als manches große Schauspielhaus – zugegebenermaßen ist bei uns jede Aufführung eine Premiere. Premiere hatte auch unsere neue Lichtanlage, die ihr hier nochmal in Aktion bewundern dürft. Wir ihr seht, sind wir schon fleißig dabei, die Bühne abzubauen!

videotogif_2018.07.08_21.57.38

Wir freuen uns darauf, euch in der nächsten Spielzeit wieder begrüßen zu dürfen und wünschen einen schönen Sommer.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 12/07/2018 in Kramkiste

 

Die Show der Gemeinsamkeiten am 8. Juli um 19 Uhr!

Unsere Gruppe hat sich im Laufe des Jahres mal wieder verändert, manche Gesichter sind gegangen und manche Gesichter sind neu hinzugekommen. Höchste Zeit für ein neues Kennenlernen!

Bei dieser Improshow bleibt nichts geheim, denn ihr dürft uns alle Fragen stellen, die euch unter den Nägeln brennen: Wer hat schon mal was geklaut? Wer ist heimlich in ein anderes Gruppenmitglied oder gar eine_n Zuschauer_in verliebt? – Ihr schreibt die Fragen auf, die wir aus dem Hut ziehen. Jede Frage entscheidet, wer in der nächsten Szene miteinander spielen wird – zum Beispiel die Verliebten unter sich …

Und natürlich gilt wie immer: Es ist alles ohne Netz und doppelten Boden: Es gibt keinen Text und kein Skript, alle Szenen feiern an diesem Abend ihre Premiere und zugleich ihre Derniere, entstehen spontan im Zusammenspiel zwischen uns und euch.

flyer-web_preview

Der Eintritt ist kostenfrei, wir freuen uns über Spenden für unsere Vereinsarbeit am Eingang. – Und wo diese Spenden hingehen, das könnt ihr diesmal live bestaunen: Wir haben von den letzten Einnahmen neue Licht- und Tontechnik angeschafft und können es kaum erwarten, noch mehr Licht- und Klangfarbe in die Szenen zu bringen …

Wenn ihr das Haus 31 (Bibliothek) der Franckeschen Stiftungen betretet, findet ihr die Lernwerkstatt auf der rechten Seite.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 01/07/2018 in Auftritte